COVIS-Plattform


DIE COVIS PLATTFORM – DAS ÖKOSYSTEM



Die Anforderungen an moderne Software-Systeme, wie die COViS Plattform, orientieren sich an Integrationsfähigkeit, Technologie, Stabilität und time-to-market. Wir reflektieren diese Ansprüche mit unserem Framework und der damit verbundenen Integration modernster Technologien. So erhalten Sie Individualsoftware, die nicht von Grund auf neu entwickelt wird, sondern zu einem großen Teil auf dem Fundament stabiler und erprobter Bausteine entsteht. Der Einsatz in einer Vielzahl von Projekten hat die COViS Plattform über Jahre hinweg im Hinblick auf Sicherheit, Robustheit und Funktionsfähigkeit gehärtet.


Anspruchsvolle Rahmenbedingungen, in denen flexible Skalierung, hohe Performance und Ausfallsicherheit eine gewichtige Rolle spielen, werden von Haus aus erfüllt. Alle Bausteine unserer COViS Plattform wurden explizit darauf ausgelegt, in unterschiedlichsten Szenarien sowohl miteinander, als auch mit anderen Anwendungen integrierbar zu sein.



DURCH DEN EINSATZ DER COVIS PLATTFORM ERGEBEN SICH ENTSCHEIDENDE VORTEILE




  • Das technische Projektrisiko sinkt deutlich und ist in etwa mit dem einer noch anzupassenden Standardsoftware vergleichbar

  • Die Projektlaufzeit und –kosten werden reduziert

  • Die Flexibilität in der Umsetzung bleibt erhalten

  • Innovationen auf erprobter Basis

  • Individualsoftware wird bei uns nicht von Grund auf neu entwickelt, sondern basiert auf unserem erprobten und robusten Framework, sozusagen unserem Ökosystem, welches wir durch gezielten Ausbau kontinuierlich optimieren

  • Natürlich unterliegt auch unser Ökosystem einer ständigen Evolution, von der Sie in Form neuer Technologien und Möglichkeiten profitieren. Unsere Experten beobachten, bewerten und testen technische Entwicklungen, um die Leistungsfähigkeit der Plattform durch gezielten Ausbau kontinuierlich zu optimieren


Zurück